Bootsregeln

Die Boote liegen in der Lagune hinter dem Angelscheinautomaten und können zwischen 05.00 Uhr morgens bis 22.00 Uhr abends oder 1 Stunde nach Sonnenuntergang, wenn das vor 21.00 Uhr der Fall ist, gemietet werden.


 


 

  • Die Boote können nicht im voraus gebucht werden. Man kann nicht im voraus bezahlen und dann die Rudern wegnehmen um sich so ein Boot zu sichern.


  • Maximal 4 Personen pro Boot.


  • Das Angeln vom Boot aus sollte immer Rücksicht auf diejenigen nehmen, die vom Land aus angeln.


  • Angeln von den Booten des Vereins und eigene Belly-Boats ist gestattet zwischen den oben genannten Uhrzeiten.


  • In der Lagune (Kleine Svartbäcken) ist es nicht gestattet vom Boot oder Belly-Boat zu angeln.


  • Angeln mit Hilfe von elektrischen Geräten ist nicht erlaubt (Sonar etc).


  • Trolling mit sogenannten Tiefentakelage ist nicht erlaubt.


  • Die Nutzung von Paravane oder ähnlichen Geräten ist nicht erlaubt.


  • Eigene Bootsmotoren dürfen nicht verwendet werden.