Allgemeine Regeln

 

 

Angler müssen sich um geltende Regeln selber informieren.

 

 

 

  • Angeln ist nur mit gültiger Angelschein erlaubt.
  • Nävsjön Sportfiske hat eine Anzahl von Kontrollanten, deren Aufgabe unter anderem ist, zu kontrollieren dass die Regeln und Anweisungen befolgt werden. Bei unerlaubten Angeln wird eine Anmeldung bei den Vereinsrat und/oder der Polizei gemacht.

 

  • Wenn die Angelregeln nicht befolgt werden, wird unmittelbar das Recht zum Angeln entzogen. Der Angelschein wird beschlagnahmt und nicht züruckerstattet. Ausserdem folgt ein 1-jähriges Angelverbot in Nävsjön.

  • Bei mehreren Regelübertretungen folgt ein lebenlanges Angelverbot in Nävsjön.

  • Das Angeln vom Boot geschieht auf eigenes Risiko. Eigene Boote, mit Ausnahme von ”Belly-Boats” sind nicht erlaubt.

 

  • Das Parken von PKW´s oder anderen Fahrzeugen im Parkbereich des Angelvereins ist nur mit einer gültigen Angelerlaubnis gestattet. Alle anderen Besucher sind auf dem Parkplatz vor dem Vereinsparkplatz hingewiesen.

 

  • Ein Platz auf dem Parkplatz kann und darf nicht im Voraus gebucht werden.

 

 

 

 

 

Sie sind Besucher nr :

Willkommen in Nävsjön